Ferienpass Ovelgönne 2

 

 

 

 
Mein Anliegen

Kinder und Jugendliche haben ein Recht auf eine altersgerechte Lebensführung und Erziehung.

 Gerade in der heutigen Zeit sind die Eltern mehr gefordert denn je, ihre Kinder zu unterstützen

 und „stark zu machen“ für das zukünftige Leben in der „Welt der Erwachsenen“.

Aus diesem Grunde versteht sich der Baumkaiser auch als suchtpräventive,

wenn er kommt  zu Veranstaltungen. Den Kindern wird altersgerecht und spielerisch vermittelt,

dass Selbstvertrauen sowie eine große Kommunikationsbereitschaft wichtige Voraussetzungen

für ein positives Selbstwertgefühl sind. Dieses kann suchtvorbeugend wirken, denn nur wer Konflikte

 durchsteht und mit Mißerfolgen umgehen kann, ist stark genug, nein zu sagen zu Nikotin, Alkohol und anderen Drogen




Ferienpass in Ovelgönne und Jade 2018

Ferienpass oder auch Spaß,

mit Kinder aus Jade und Ovelgönne es waren zwei Gruppen mit je 20 Kinder

Das wurde von Frau Anna Wernecke Gemeine Ovelgönne und Frau Decker-Kowalt Gemeine Jade organisiert.

ich mache es immer gerne mit zwei unterschiedlichen Gemeinden zusammen damit sich die Kinder aus anderen Gemeinden sich kennen Lernen und

das dadurch vielleicht neue Freundschaften entwickeln können und mir macht es immer

wieder Spaß wie die Kommunikation unter den Kindern

funktioniert. Hier wurde es von den Verwaltungen auch immer unterstütz

den kann man nur danksagen. Der Bürgermeister von Jade

den mögen die Menschen er fördert das zusammen Leben über seine Gemeinde hinaus. Der Bürgermeister

von Ovelgönne ist genau so beliebt und möchte auch für denen was Gutes durch meine Arbeit geben.

Mein Wunsch ist das diese Frauen und Männer so weiter machen.

Es lernen sich auch die Eltern durch den Ferienpass kennen.