Was Holz alles kann  Nr.2

 

Was Holz alles kann - Eigenschaften und Verwendung

Von der Steinzeit bis zur Gegenwart hat der Mensch den Werkstoff und Rohstoff Holz intensiv
genutzt. Holz ist sogar in unserer modernen und von Computern regierten Welt der wichtigste
nachwachsende Rohstoff, den wir haben.

Es lohnt einmal gemeinsam kurz darüber nachzudenken, welche Gegenstände im täglichenLeben aus Holz gemacht sind.

 Angefangen beim Papier, ohne das unsere moderne Informationsgesellschaft nicht denkbar wäre bis hin zu Leimbindern

als Konstruktionsholz für
architektonisch ansprechende Bauwerke ist der Bogen der Verwendungsmöglichkeiten gespannt.
Stichwort Bogen: Auch schießen kann man mit Holz!

Holz kann kochen, wohnen, schwimmen, laufen, rollen, fliegen, singen oder malen, wird als
Medizin eingenommen, als Kunstwerk bewundert oder mit Füßen getreten. Die Aufzählung
wäre nahezu unendlich fortzusetzen.

 Auch die zuletzt viel diskutierten weltweiten Klimaveränderungen sind mit Holz zu

bekämpfen, weil ständig nachwachsendes Holz ein
exzellenter CO2- Speicher ist. Der interessanteste und wichtigste Aspekt ist jedoch, dass
das Holz bevor es als Rohstoff unglaublich vielfältig verwendet wird, in der Wachstumsphase
die für unser Leben so wichtigen Waldökosysteme aufbaut und gestaltet.